Die Wintersaison endet, der Frühling naht, für die Ostern noch kein Programm parat? Was kommt da besser gelegen, als Kletterfeeling im Süden zu erleben? Vier Tage klettern im Tessiner Gneis, und das zu einem guten Preis. Hast du bereits erste Kletterversuche in der Kletterhalle gewagt, bist du für dieses Lager der richtige Kandidat. Am Freitag, 14. April, reisen wir im nu, mit dem Autobus gegen Ponte Brolla zu. Für die Nacht brauchst du kein Zelt mitzutragen, da wir das Pfadiheim in Locarno zur Verfügung haben. Nach vier Tagen in der Sonne und braun bis auf die Socken kehren wir, so muss es sein, noch vor dem Stau nach St.Gallen heim.

Anmeldung ab sofort via Tourendatenbank.

Fabienne Conscience, Tourenchefin KiBe/FaBe